Zur Werkzeugleiste springen

Online-Barcamp bei der OERcamp SummOERschool 2020

So funktioniert es!

Eine Mitmach-Aktion zur OERcamp SummOERschool 2020 sind Sessions in einem Online-Barcamp. Wie bei einem klassischen Barcamp kann eine Session von Jedermann und Jedefrau angeboten werden – und zwar Jederzeit zwischen Anfang August und Mitte September.

Du kannst Dich ganz einfach beteiligen – und das geht so:

  • Die Sessions finden online als Videokonferenz statt. Das OERcamp-Team stellt Dir die Infrastruktur und kann Dich auf der technischen Ebene unterstützen.
  • Wenn Du eine Session anbieten möchtest, fülle bitte einen (digitalen) Zettel aus und wirf ihn in den (digitalen) Sessionvorschlagskasten. Auf dem Zettel braucht es vor allem Deinen Namen, einen Titel für die Session und einen Zeitraum, in dem die Session stattfinden soll.
  • Das Thema kannst Du frei wählen. Du kannst zum Beispiel ein eigenes Projekt oder ein von Dir erstelltes Material oder auch einfach nur eine Idee vorstellen.
  • Das OERcamp-Team vereinbart mit Dir einen konkreten Termin und kündigt die Session über seine Kanäle öffentlich an.
  • Los geht’s!

Die Sessions

📆 Alle SummOERschool Sessions als Kalender anschauen oder für den eigenen Kalender importieren!

Legende:
🎥 wird aufgezeichnet | 👩‍🏫 Input plus Austausch | ❓AMA – Ask Me Anything | 💬 Austausch | 🧰 Ausprobieren

Klicke einfach auf das + oder auf die Sessionbeschreibung, um mehr Informationen über die Sessiongebenden oder den Zugang zur Session zu erfahren.

Mo, 03.08.2020 17:00 - 17:45 Uhr Die Methode 'Digital Sandbox Time' 👩‍🏫 🧰

Session-Geber*in:

Nele Hirsch, eBildungslabor

Worum geht’s?

Die Methode ‘Digital Sandbox Time’ ist eine gute Möglichkeit, um neue Tools einzuführen und Einsatzszenarien zu entwickeln. Sie eignet sich sowohl für Fortbildungen mit Kolleg:innen als auch zum Einsatz in Lerngruppen in Schule, Hochschule oder Erwachsenenbildung.Die grundsätzliche Idee ist, dass gemeinsam durch offenes Erkunden gelernt und auf diese Weise digitale Souveränität von Anfang an mitgedacht wird.
Spannend an der Digital Sandbox Time ist erstens, dass Technik nicht isoliert betrachtet, sondern direkt mit zeitgemäßer Kompetenzentwicklung in Verbindung gebracht wird. Zweitens ermöglicht sie die Umsetzung einer Lehrendenrolle als unterstützende und begleitende Person – nicht als Vermittlerin von Wissen.
In der Session möchte ich die Methode genauer vorstellen und praktische Schritte zur Umsetzung erläutern. Anschließend testen wir sie mit unterschiedlichen offenen Webtools. Zum Abschluss reflektieren wir unsere Erfahrungen damit.
Ziel der Session ist es, dass du die Digital Sandbox anschließend in Deinem Lehr-Lern-Kontext selbst anwenden und erfolgreich nutzen kannst.

Di, 04.08.2020 15:00 - 17:00 Uhr Einführung ins Urheberrecht und Persönlichkeitsrecht 👩‍🏫

Session-Geber*in:

Paul Klimpel, iRights.info

Worum geht’s?

Die rechtlichen Rahmenbedingungen, vor allem Urheberrecht und Persönlichkeitsrecht, gewinnen immer mehr an Bedeutung, gerade angesichts der Nutzung digitaler Werkzeuge im und für den Unterricht. Diese Session gibt einen kurzen Einblick in die wichtigsten Regelungen und ihre Bedeutung für die Praxis.

Do, 06.08.2020 15:00 - 17:00 Uhr Freie Lizenzen, Wie, Warum und Wofür 👩‍🏫

Session-Geber*in:

Paul Klimpel, iRights.info

Worum geht’s?

Freie Lizenzen sind eine Möglichkeit, die Verbreitung und Nutzung von urheberrechtlich geschütztem Material dort zu ermöglichen, wo die urheberrechtlichen Bestimmungen dem sonst entgegenstehen. Diese Session erläutert die verschiedenen Ausformungen freier Lizenzen und geht insbesondere auf die Creative Commons Lizenzen ein.

Mo, 17.08.2020 15:00 - 17:00 Uhr Freie Lizenzen in der Praxis❓

Session-Geber*in:

Paul Klimpel, iRights.info

Worum geht’s?

In der Praxis gibt es immer wieder Fragen zur Nutzung freier Lizenzen. Diese Session bietet die Möglichkeit, diese Fragen zu stellen.

Di, 18.08.2020 15:30 - 16:15 Uhr H5P-Inhaltstypen, die es noch nicht im Editor gibt I. 👩‍🏫 🎥

Session-Geber*in:

Oliver Tacke, @otacke

Worum geht’s?

Es gibt einige H5P-Inhaltstypen, die noch nicht im Editor ausgewählt werden können. Man kann sie aber trotzdem nutzen. Ich zeige, was machbar ist.

🎥 Den Mitschnitt zur Session findest du hier.

Mi, 19.08.2020 10:00 - 12:00 Uhr Freie Lizenzen: Konkrete Probleme und Abgrenzungen 👩‍🏫

Session-Geber*in:

Paul Klimpel, iRights.info

Worum geht’s?

Freie Lizenzen allgemein und die Creative Commons Lizenzen im Speziellen sind oft auch mit konkreten Problemen und Abgrenzungsschwierigkeiten verbunden. Was gilt als kommerziell? Was gilt als Bearbeitung? Wie muss die Namensnennung konkret erfolgen? Wie geht man mit Abmahnungen um? Diese Session geht auf diese Fragen näher ein.

Mi, 19.08.2020 15:30 - 16:15 Uhr H5P-Sprechstunde❓

Session-Geber*in:

Oliver Tacke, @otacke

Worum geht’s?

Ich beantworte gerne alle eure Fragen zu H5P, aber die müsst ihr schon mitbringen 😃

Do, 20.08.2020 15:30 - 16:15 Uhr Auswirkungen einer digital geprägten Gesellschaft auf Schule und Bildung 👩‍🏫

Session-Geber*in:

Jessica Flecks

Worum geht’s?

Wir befinden uns in einem irreversiblen Wandel hin zu einer Kultur der Digitalität. Das ist mehr als Digitalisierung, die Änderungen reichen weiter als nur Laptop statt Lehrbuch, aber wie kann man sie greifen und was bedeuten sie für die Resonanzachsen im Schulalltag?

Visualisierung: Kultur der Digitalität

Mo, 24.08.2020 16:30 - 18:00 Uhr Einführung ins Urheberrecht und Persönlichkeitsrecht 👩‍🏫

Session-Geber*in:

Paul Klimpel, iRights.info

Worum geht’s?

Die rechtlichen Rahmenbedingungen, vor allem Urheberrecht und Persönlichkeitsrecht, gewinnen immer mehr an Bedeutung, gerade angesichts der Nutzung digitaler Werkzeuge im und für den Unterricht. Diese Session gibt einen kurzen Einblick in die wichtigsten Regelungen und ihre Bedeutung für die Praxis.

Mi, 26.08.2020 16:00 - 16:45 Uhr H5P-Inhaltstypen, die es noch nicht im Editor gibt II. 👩‍🏫 🎥

Session-Geber*in:

Oliver Tacke, @otacke

Worum geht’s?

Es gibt einige H5P-Inhaltstypen, die noch nicht im Editor ausgewählt werden können. Man kann sie aber trotzdem nutzen. Ich zeige, was machbar ist.

🎥 Den Mitschnitt zur Session findest du hier.

Do, 27.08.2020 16:00 - 16:45 Uhr H5P-Sprechstunde❓

Session-Geber*in:

Oliver Tacke, @otacke

Worum geht’s?

Ich beantworte gerne alle eure Fragen zu H5P, aber die müsst ihr schon mitbringen 😃

Di, 01.09.2020 17:30 - 18:15 Uhr Audio-Sprechstunde❓

Session-Geber*in:

Matthias Kostrzewa, @matkost04

Worum geht’s?

Welches Mikrofon eignet sich für Aufnahmen mit meiner Schüler/-innen oder welche App kann ich auf Tablets verwenden? Du hast solche oder ähnliche Fragen rund um das Thema Audioerstellung in Lernsettings? Dann komm in die Audio-Sprechstunde.

Mi, 02.09.2020 17:30-18:15 Uhr Video-Sprechstunde❓

Session-Geber*in:

Matthias Kostrzewa, @matkost04

Worum geht’s?

Was brauche ich, um Lernvideos zu produzieren, oder was muss beachtet werden, wenn Schüler/-innen im Video auftauchen? Du hast solche oder ähnliche Fragen rund um das Thema Videoerstellung in Lernsettings? Dann komm in die Video-Sprechstunde.

Fr, 04.09.2020 15:00 - 15:45 Uhr How to Podcast❓

Session-Geber*in:

Anja Lorenz @AnjaLorenz, Kai Obermüller @Kai_Obi

Worum geht’s?

Die Idee für den Podcast steht! Titel und Thema sind auch klar. Nun geht es an die gute technische und organisatorische Umsetzung. Mit welcher Technik kann man starten? Was sind Tipps für eine gute Aufnahme? Welche Plattformen und Anwendungen sind zu empfehlen? Gibt es No-Gos? Stellt eure Fragen an die Podcaster:innen und Audio-Fans Anja & Kai und mal schauen, wer sonst noch dazu kommt (das ist auch eine Einladung an Dich 😉 ).

Hier findet ihr die Notizen zur Session.

Mi, 09.09.2020 16:30 - 17:15 Uhr Einführung in Filmgestaltung 👩‍🏫

Session-Geber*in:

Matthias Kostrzewa, @matkost04

Worum geht’s?

Wie verändert sich unser Blick auf eine Filmszene, wenn wir den Stellplatz der Kamera verändern? In einer kurzweiligen Einführung will ich dir einfache Möglichkeiten der Filmgestaltung vorstellen. Anschließend wollen wir gemeinsam überlegen, wie wir diese in Lernsettings einsetzen können.

Do, 10.09.2020 17:00 - 17:45 Uhr Digitale Ansätze im Unterricht 👩‍🏫

Session-Geber*in:

Jana Hochberg, @gophi

Worum geht’s?

Der Versuch eines Unterstützungsangebots in der Umsetzung digitaler Ansätze im eigenen Unterricht. 7 Schritte laden zur Reflexion des Medienverhaltens der eigenen Schüler*innen, des eigenen Ansatzes, der vorhandenen Rahmenbedingungen und der konkreten Umsetzung ein. Den Leitfaden will ich euch gerne vorstellen, Feedback einholen, kritische Stellen erkennen und Ansätze zur Ausbesserung diskutieren. Nach der Überarbeitung soll der Leitfaden unter offener Lizenz Interessierten zur Verfügung stehen.

Input- Digitale Ansätze im Unterricht

Mi, 16.09.2020 17:00 - 17:45 Uhr H5P und moodle. Nein! Doch! Ooooh! 👩‍🏫 🎥

Session-Geber*in:

Oliver Tacke, @otacke

Worum geht’s?

H5P und moodle gehen eigentlich gut zusammen, aber es gibt dafür mehrere Möglichkeiten – alle mit ihren eigenen Tücken. Ich stelle einige Dinge vor, die relevant sein könnten, und wage auch einen Blick auf mögliche Zukunfsszenarien.