Zur Werkzeugleiste springen

Was kann ich mit H5P machen?

Man kann unglaublich viel mit H5P machen, und du kannst viele der Möglichkeiten selbst erkunden. Du kannst dir einige Beispiele aber auch direkt hier in Videoform ansehen und später noch mehr inklusive Tutorial zum Erstellen derselben.

Bilder mit aufklappbaren Details (Image Hotspots)

Sehr einfach, aber vielseitig nutzbar sind die Image Hotspots. Es lassen sich damit Bilder um Detailinformationen anreichern, die erst nach einem Klick sichtbar werden. Das wird hier im Video anschaulicher 🙂

Quiz-Fragen (Multiple Choice)

Sehr einfach, der Klassiker, und geht natürlich auch mit H5P: Quiz-Fragen.

Sprech-Training (Speak the Words)

Für Aussprachetraining reicht es nicht, aber für kleine Kinder eine gute Alternative zum Schreiben.

Interaktive Videos (Interactive Video)

H5P wird leider oft nur mit interaktiven Videos gleichgesetzt, toll sind sie trotzdem. Und was interaktive Videos können, kannst du dir gleich hier in einem interaktiven Video ansehen!

Lektions-Schlagwörter: H5P, Inhaltstypen
Zurück zu: Interaktive Aufgaben mit H5P gestalten > Was ist H5P?
8 Comments
  1. Hat mir einige Ideen gegeben, danke.

    Reply
    • Dann hat sich der Kurs doch schon gelohnt 🙂

      Reply
  2. Sehr inspirierender Kurs; ich werde sicher noch mal zurückkommen, zum Wiederholen!😊💡 😊

    Reply
    • Oh, danke! So eine Rückmeldung freut natürlich sehr! Falls du trotzdem noch Vorschläge zur Verbesserung hast: immer her damit!

      Reply
  3. Hallo Oliver! Sehr schöne, verständliche Videos, vielen Dank! Sind die Image Hotspots eigentlich responsive?

    Reply
    • Ja, ist H5P im Prinzip komplett.

      Reply
  4. Hallo Oliver – ich habe eine kleine fachlich-inhaltliche Rückmeldung für dich: beim interaktiven Video – erste Aufgabe – unterscheidest du simple present, simple past und past progressive und gibst als Beispiel put-put-put — damit sollte die dritte Form nicht das past progressive sein, sondern das past participle (aus dem dann das Prest perfect oder das Past Perfect oder Present Perfect Progressive oder Passivformen gebildet werden können…Bei der nächsten Übung hattest du es wieder richtig eingestellt.

    Ansonsten machen deine Videos Lust auf mehr – ich hoffe, es wird dann auch so einfach, wie es bei dir klingt…

    Reply
  5. @Cindy Danke. Ich bin halt nicht vom Fach 😉 Kannst du mir das bitte mit Link zum Video Timecodes durchgeben? Dann lege ich an entsprechender Stelle korrigierende Overlays drüber – oder du remixed das Video und teilst es, so dass ich es direkt übernehmen kann 😀

    Reply

Leave a Reply to Cindy Bruhn Cancel Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Überblick zur Lerneinheit
Länge
12 Minuten
Schwierigkeit
Einfach
Lektions-Schlagwörter: H5P, Inhaltstypen