Zur Werkzeugleiste springen

Beispielkurs: OER-Fachexperten

Online-Kurse können also sehr verschieden sein. Sowohl die Themen, die in einem Online-Kurs erarbeitet werden, als auch die didaktischen Methoden, mit denen das geschieht, können sehr vielfältig sein. Der technische Unterbau soll das unterstützen.

Um eine Vorstellung davon zu bekommen, wie ein eher komplexerer Online-Kurs aussieht, wird in diesem Video der Kurs “OER-Fachexperten” vorgestellt.

 

Die OER-Fachexperten

Die OER-Fachexperten ist ein Online-Kurs, der viele Aspekte beinhaltet und uns daher hier als Beispiel immer mal wieder begegnen wird:

  • Über vielfältige Inhalts- und Medienarten werden grundlegende Kenntnisse vermittelt. Viele Inhalte wurden gar nicht selbst erstellt, sondern aus freien Lernmaterialien (OER) remixt.
  • Über interaktive Quizzes und kleine Übungen können sich die Teilnehmenden selbst überprüfen, ob sie alles richtig verstanden haben (meist via H5P). Der Kurs ist damit auch als Selbstlernangebot geeignet.
  • Die Teilnehmenden erstellen begleitend zum Kurs ein eigenes OER-Projekt und erhalten hierzu schrittweise Unterstützung.
  • Über Forenaufgaben werden die Teilnehmenden angeregt, ihre Zwischenergebnisse zu präsentieren und anderen Feedback zu geben. Außerdem werden Diskussionen zu bestimmten Aspekten rund um OER angeregt.
  • Für erledigte Aufgaben werden automatisch Badges ausgestellt. Für die Bearbeitung von 80 % des Kurses wird automatisiert ein Teilnahmezertifikat ausgestellt.
  • Das darunter liegende Lernmanagementsystem Moodle ermöglicht eine sehr umfassende Verwaltung von Inhalten und Teilnehmenden.
  • Er ist Teil eines komplexen Weiterbildungsprogramms, das in Zusammenarbeit mit dem Berufsverband BDVT konzipiert wurde. Der Berufsverband bietet zudem eine Zertifizierungsmöglichkeit zu diesem Kurs an.
  • Er ist selbst frei lizenziert.

Aus dieser Aufzählung heraus ist sicher auch schnell klar: Die Konzeption und die Erstellung des Kurses war sehr aufwendig und auch für die wiederholte Durchführung des Weiterbildungsprogramms werden Ressourcen benötigt, die nicht jeder Online-Kurs leisten kann, will und muss. Je nach Anforderungen und Umsetzung können Lernangebote auch wesentlich schlanker gestaltet werden.

✨ Zusatzmaterial: Slides

Lektions-Schlagwörter: OERexp, Online-Kurs
Zurück zu: Online-Kurse mit und als OER > Online-Kurse: Was und warum?

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Überblick zur Lerneinheit
Länge
10 Minuten
Schwierigkeit
Einfach
Vorherige Lerneinheit
Lektions-Schlagwörter: OERexp, Online-Kurs